account arrowhead-down arrowhead-up cart mobile-menu search sm-bold-x x-skinny-rounded x-skinny arrowhead-right

    Sony SmartBand 2 SWR12 für iOS/Android, Schwarz

    83,30 €
    119,00 € (Sie SPAREN 30%)
    Bald auf Lager, noch 20 Tage

    Hauptfunktionen

    • Herzfrequenzmesser
    • Aktivitätstracker
    • Puls- und Stressüberwachung
    • Smartphone-Benachrichtigungen
    • Überblick
    • Technische Daten
    • Bewertungen (5)

    Für mehr Balance im Leben
    Behalte alles im Blick: Herzfrequenz, Bewegungen, Schlaf und selbst Momente, in denen du entspannt oder aufgeregt bist. Das SmartBand 2 SWR12 misst Puls und Stresslevel. Dann kannst du entscheiden, ob du dich heute lieber schonen oder auspowern möchtest.Erhalte Smartphone-Benachrichtigungen direkt an deinem Handgelenk und bleib deinem Style treu – mit austauschbaren Armbändern in deiner Lieblingsfarbe.

    Mehr Informationen auf unserer Produktseite.
     

     

    • Abmessungen: Höhe: 40,7 mm, Breite: 15,3 mm, Dicke: 9,5 mm
    • Gewicht 25 g
    • Lieferumfang: Armband, Kerneinheit

    Einen Kommentar hinzufügen

     
    • Matteo Spagna Matteo Spagna
    • 1
    • Sehr schlecht für iOS Benutzer. Nach einer Weile seine spezifische Anwendung von Sony zeigt keine Herzfrequenz. Und es gibt keine Unterstützung von Sony in Bezug auf die App nur für Hardware-Probleme. Batterie lädt sich schnell, aber es jeden zweiten Tag zu tun, ist ziemlich ärgerlich.
    • Pentti Kotiaho Pentti Kotiaho
    • 5
    • Smart-Band 2 ist sogar noch besser als Version 1. Herzfrequenzanalyse der Ruhezeit ist extrem gut! Das Leben Blog gibt auch gute Sicht auf die tägliche Aktivität und Herzfrequenz.
    • Nord Fisch Nord Fisch
    • 1
    • Nicht für iOS Benutzer empfohlen: Anzeige der Herzfrequenzmessung innerhalb der entsprechenden App gerade nicht mehr funktioniert, wenn eine bestimmte Menge an Daten gesammelt wurden. Dieses Problem ist bekannt und anerkannt von Sony Unterstützung jetzt fast fünf Monate und hat weder fest noch empfangen jede Aktualisierung über den Status. Es scheint nicht, wie sie keine Unterstützung für iOS Fragen zu diesem Artikel überhaupt haben. Es ist schade, denn sonst wäre es ein ordentliches Stück Technik, vor allem, weil es der einzige HealthKit kompatibel Sensor in diesem Preis und Funktion Bereich zu sein scheint, die dich nicht zwingen, Ihre Daten in die Cloud hochladen.
    • James van Bregt James van Bregt
    • 2
    • Dies ist mein zweiter Fitness-Tracker, gewählt durch dieses Sony Xperia Fan vor allem für seine wasserdichten Eigenschaften, im Gegensatz zu den Fitbit, die nach einer Dusche gestorben. Im Allgemeinen Ich bin enttäuscht, für eine Reihe von Gründen. Die Band selbst ist ein Ärgernis, da der Gleitring den Überschuss an Ort und Stelle an der Spange reitet zu halten, es flattert und fangen auf Kleidung und Bettwäsche zu verlassen. Versuchte superglue es an Ort und Stelle zu halten, aber nicht halten. Wurden über das Ende der Band snipped, die teilweise das Problem dadurch lösen, haben aber einen zweiten Gummiring hinzuzufügen hatte, sie zu heilen. Sieht nicht gut aus und es rutscht noch von selbst, aber es ist besser, als es war. Dann gibt es die Spange, die gut funktioniert und ordentlich aussieht genug, obwohl aus Metall hergestellt ist, kratzt es meinem Laptop, wo mein Handgelenk aufliegt. Diese Gründe allein reichen aus, um mir meine Wahl zu überdenken. Der Tracker selbst scheint gut zu funktionieren, und Ich mag Lifelog die mit ihm geht, aber für einen 'smartband' scheint es mir ziemlich dumm, im Vergleich zur Konkurrenz. Nachdem nun seit Monaten getragen, die Farben von strobing oder Blinklichter mich noch verwirren, während seine Warnungen oft schwing scheinen völlig zufällig. Die Batterielaufzeit ist auch nicht das, was es war erst vor drei Monaten und alle 36 Stunden wieder aufladen, die ein Schmerz immer. Kontrast meines Sohnes Garmin Vivofit, für nur £ 50 letzte Woche neu gekauft. Es funktioniert wie eine Uhr, hat einen Schrittzähler und die Bewegung Erinnerung auf seinem Display, sowie andere Messungen. Es ist wasserdicht, kommt mit seiner eigenen Tracking-App und, was am wichtigsten ist (für mich), hat eine nicht-Ladebatterie, die nur einmal im Jahr ausgetauscht werden muss. Das Band ist voll Gummi / Silikon und ordentlich an ihrem Platz gehalten, die alle ein viel besseres Paket als das Sony-Band zu sein scheint. Meine Stieftochter eine Fitbit Lade HR hat, die auch alle von der Sony-Attribute hat und muss auch regelmäßig aufgeladen, obwohl auch sie sich auf dessen Handgelenk-Display, das mir viel nützlicher als die "stummen" scheint alarmiert meinem Sony Band gibt mich. Leider bin ich etwas fehlt, Sony?
    • Jonathan Harold Jonathan Harold
    • 3
    • Normale Herzfrequenz-Modus und Herztätigkeit Modus funktionierte gut auf den ersten, aber jetzt ist die Batterielebensdauer in beiden ist weit hinter den Erwartungen zurück. Es kann so wenig wie 4 Stunden im HA-Modus und 6 im normalen Modus. Ich glaube nicht, die Batterie ist das Problem, wie es dauert 7 volle Tage in Ausdauer-Modus nur mit dem Smart aufwachen und Batterie Vibrationen aktiv. Ein weiteres Problem, das zum ersten Mal heute passiert ist. Der smart aufwachen ging etwa 4.00 an diesem Morgen, nur 4 Stunden zu früh! Ich frage mich, ob die Akkulaufzeit Herzfrequenz ist auf eines der Updates an die Band in der Zeit habe ich es getan hatte.